16. Juli 2024

Unsere Grundsätze 

Wir sind ein Bündnis, das für eine lebenswerte Zukunft eintritt, in der für alle 
in unserer Gesellschaft ein angstfreies Leben möglich ist. 

In Zeiten des Rechtsrucks setzen wir uns für ein solidarisches Miteinander 
und gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus, Islamophobie, Rassismus 
und Antifeminismus sowie Queerfeindlichkeit ein. 

Wir wünschen uns Toleranz, Frieden, Freiheit, Mitmenschlichkeit und soziale 
Gerechtigkeit. Wir stellen uns klar gegen Vorurteile, Hass und Hetze. 

Wir wenden uns gegen jede gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und 
lehnen autoritäre Herrschaftsformen ab. 

Wir fördern einen verantwortungsbewussten Sprachgebrauch und das 
Hinterfragen von „Fake News“. 

Das Bündnis bringt die verschiedenen Akteure in Schwäbisch Hall und 
Hohenlohe zusammen, um uns gemeinsam wirkungsvoll gegen Rechts 
aufzustellen.